Textversion
StartseiteÜber unsTermineFormulareInfosRekordeKampfrichterLinks

Allgemein:

Startseite

Vorstand

Vereine

LSN Aktuell

LSN Forum

Satzung

Über diese Seite

Impressum

Haftungsausschluss

Willkommen auf unserer Webseite.

Aktuelles

Sonntag, 4. Dezember 2016 - 18:17 Uhr
Deutsche Kurzbahnmeisterschaften der Masters im Schwimmen

Vom 25.-27. November wurden im Stadionbad in Hannover die 7. deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters ausgetragen. Der Wettkampf fand trotz Umbauarbeiten und damit auch einigen Unannehmlichkeiten für die Aktiven statt. Mit der SG Wiste, dem TVV Neu Wulmstorf, dem SC Seevetal und dem TSV Over Bullenhausen stellten sich insgesamt 330 Vereine mit zusammen 4076 Meldungen der Herausforderung.


Am Start waren für die SG Wiste Sina Kruckenberg, Deike Homeyer, Jana Scharnberg, Sandra Stuhr, Martina Homeyer,Britta Kügler, Claudia Lipski, Marcus Bensemann, Nils Lang und Ralph Stenzel für den TVV Neu Wulmstorf Julia Oldehaver, Alina und Christoph Lorenzen vom TSV Over Bullenhausen Heinz Kirsch und vom SC Seevetal Stefan Weinreich.

Mit 9 Medaillen im Gepäck kehrten die Aktiven aus Hannover zurück.
Heinz Kirsch gewann über 50m Rücken Gold und über 100m Rücken Silber, Silber erreichte Sandra Stuhr über 200m Lagen und Bronze über 100m Schmetterling, Deike Homeyer erreichte über 200m Lagen Silber und Bronze über 100m Brust. Martina Homeyer erkämpfte sich Silber über 200m Lagen. Die 4x50m Freistil-Staffel der SG Wiste in der Besetzung Jana Scharnberg, Britta Kügler, Martina Homeyer und Sandra Stuhr und die 4x50m Lagen-Staffel in der Besetzung Claudia Lipski, Martina Homeyer, Sandra Stuhr und Jana Scharnberg ließen in der AK 200 alle Gegner hinter sich und gewannen 2 Mal Gold.

Überschattet wurde der Wettkampf durch den Tod eines Aktiven des Düsseldorfer SC. Die Veranstaltung wurde am Sonntagnachmittag daraufhin abgebrochen.
Unser tiefes Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.
<IK>


Montag, 21. November 2016 - 17:59 Uhr
Landesjahrgangsmeisterschaften in Hannover

Mit acht Medaillen und vielen Bestzeiten im Gepäck kehrten die Kreisvertreter von den am 19. und 20. November 2016 im Stadionbad Hannover ausgetragenen Landeskurzbahnmeisterschaften der Jahrgänge 2003–2006 männlich bzw. 2004–2006 weiblich zurück.

Der Kreisschwimmverband Harburg-Land war mit 15 Aktiven aus vier Vereinen vertreten.
Blau-Weiss Buchholz (6), Schwimm-Club Seevetal (3), Schwimmfreunde Meckelfeld (3) und die SG Wiste (3).
Als fleißigster Medaillensammler erwies sich Tobias Stelting (Jg. 2006) von Blau-Weiss Buchholz.
Über 100m Freistil (1:09,49 min) und 200m Schmetterling (3:07,44 min.) konnte er alle Mitstreiter hinter sich lassen und schlug als erster an. Über die 200m Schmetterlingstrecke konnte er in einem spannenden Rennen seine erst zwei Monate alte Bestzeit um 8 Sekunden verbessern.
Über die 50m Freistilstrecke schlug er nach 0:31,75 min. an und erschwamm sich mit dieser Zeit einen zweiten Platz. Seine Medaillensammlung vervollständigte er mit dritten Plätzen über 50m und 100m Brust. Über 50m Schmetterling und 200m Freistil erreichte er jeweils einen 4. Platz.
Ebenfalls mit einer Silbermedaille über 50m Brust (0:42,46min.) krönte seine Vereinskameradin Saskia Gleichforsch (Jg. 2006) ihre Leistungen. Über 100m Brust verpasste sie mit einem 4. Platz nur um wenige Hundertstel die Bronzemedaille.
Zwei Podestplätze sicherte sich Lisa Kraus (Jg. 2005) von der SG Wiste. Über 50m (0:31,60 min.) und 100m (1:08,95 min.) Freistil schlug sie jeweils als Drittschnellste an.
Über 100m Lagen, 200m Schmetterling und 400m Freistil verpasste sie mit vierten Plätzen nur knapp einen Medaillenrang.
Weitere beachtliche Top-10-Platzierungen erschwammen sich Maya Gerkuhn (BW Buchholz) mit einem 4. Platz und Janus Schütze (SC Seevetal) mit einem 5. Platz jeweils über 50m Rücken. Siebte Plätze gingen an Vivien Hanke (50m Rücken, 50/200m Brust) und Jara Thees (50m Rücken) von Blau-Weiss Buchholz, Lena Kramer (Schwimmfreunde Meckelfeld) über 200m Brust und 200m Lagen, Tom Luca Dähling von der SG Wiste (100m Schmetterling). Einen 10. Platz erzielte Marvin Lübbers (BW Buchholz) über 50m Brust.

Die besten Platzierungen der weiteren Kreisaktiven:
Marvin Lossie (SFM) – 11. Platz über 100m Schmetterling
Artur Wächter (SFM) – 15. Platz über 100m Schmetterling
Sara Gödecke (SC Seevetal) – 20. Platz über 50m Rücken
Jarla Waldow (SG Wiste) – 20. Platz über 200m Freistil
Henrik Holland-Moritz (SC Seevetal) – 28. Platz über 50m Freistil.

Herzlichen Glückwunsch allen Schwimmer/innen.
<gst>

Das Foto oben zeigt die Medaillengewinner v.l. Lisa Kraus, Tobias Stelting und Saskia Gleichforsch
Fotos unten
v.l. Jarla Waldow, Tom Luca Dähling,
hintere Reihe: Marvin Lossie, Lena Kramer, Artur Wächter
mittlere Reihe: Saskia Gleichforsch, Vivien Hanke, Tobias Stelting, Marvin Lübbers, Janus Schütze, Sara Gödecke
vordere Reihe: Maya Gerkuhn, Lisa Kraus, Jara Thees
(es fehlt Henrik Holland-Moritz)

Freitag, 11. November 2016 - 09:43 Uhr
Termine 2017

Auf der sportpraktischen Arbeitstagung wurden folgende Termine für das Jahr 2017 festgelegt:

4. Feb. - Mehrkampf in Over
18. Feb. - Kreisschwimmertag in Meckelfeld
19. Feb. - Mittelstrecke in Buchholz
26. März - offene Kreismasters in Over (bislang ohne Ausrichter)
21. Mai - Seeve-Cup in Hittfeld
11. Juni - Kreismeisterschaften in Hanstedt
02. Sept. - Kreisoffener Masterswettkampf in Hanstedt-
(bislang ohne Ausrichter)

Montag, 7. November 2016 - 19:54 Uhr
Landesmeisterschaften in Hannover

Am 5. und 6. November 2016 fanden im Stadionbad Hannover die diesjährigen Landesmeisterschaften auf der Kurzbahn statt.
Der Kreis Harburg-Land hatte 14 Aktive aus den Vereinen Blau-Weiss Buchholz, SC Seevetal, Schwimmfreunde Meckelfeld und SG Wiste gemeldet.

In der Jahrgangswertung gingen zwei Podiumsplätze auf das Konto der Kreisschwimmer.
Nils Marquardt (SFM) konnte sich mit einer Zeit von 5:12,39 min. über 400m Lagen die Silbermedaille sichern. Er unterbot damit seine Bestzeit um mehr als 9 Sekunden. Über die hälftige Distanz (200m Lagen) verpasste er mit dem 4. Platz knapp einen Medaillenrang.
Über 200m Rücken erschwamm seine Vereinskameradin Lauren Lotte Clasen in einer Zeit von 2:35,64 min. die Bronzeplatzierung. Über 50m Rücken konnte sie noch einen 5. Platz verbuchen.
Auch Philipp Schmökel (SG Wiste) musste sich mit einem undankbaren 4. Platz über 400m Lagen zufrieden geben.


Die weiteren besten Platzierungen der Kreisschwimmer(innen):

Schwimmfreunde Meckelfeld:
Lukas Marquardt Platz 6 über 200m Rücken
Marah Marie Clasen Platz 8 über 50m Rücken und 100m Lagen
Clara Pietschner Platz 8 über 50m Rücken

Blau-Weiss Buchholz
Carolin Stelting Platz 7 über 100m Brust
Sina Bertram Platz 8 über 50m Rücken
Leonie Bertram Platz 9 über 50m Brust
Laurin Trapp Platz 14 über 50m Brust

SG Wiste
Pia Utermüller Platz 8 über 100m Rücken
Julia Scharnberg Platz 20 über 100m Schmetterling

SC Seevetal
Wiebke Krafzik Platz 21 über 100m Lagen

Herzlichen Glückwunsch allen Schwimmern und Schwimmerinnen.
<gst>

Das Foto oben zeigt die beiden Medaillengewinner Lauren Lotte Clasen und Nils Marquardt
Foto unten v.l.: Sina Bertram, Laurin Trapp, Leonie Bertram, Carolin Stelting, Pia Utermüller, Julia Scharnberg, Marah Marie Clasen, Lukas Marquardt, Lauren Lotte Clasen u. Clara Pietscher
(es fehlen: Wiebke Krafzik und Philipp Schmökel)


Ältere Beiträge

Anmelden

» nach Oben